DJK SG Hommersum-Hassum 1947 e.V.

Spielberichte

Spielbericht Siegfried Materborn - DJK Ho-Ha am 05.10.2016

Am Mittwoch Abend entwickelte sich ein interessantes und abwechslungsreiches Spiel. Materborn standen nur 9 Spieler zur Verfügung. So stellten sich Jens und Andre zur Verfügung um bei Materborn zu spielen. Leider verletzte sich Jens schon nach kurzer Zeit und so spielten wir mit 10 gegen 10.
Wir waren in der ersten Halbzeit klar überlegen und spielten uns einige gute Chancen heraus. Eine davon nutzte Björn nach 10 Minuten. Nach einem schönen Spielzug und gutem Anspiel schoß er aus spitzem Winkel den Ball ins Tor.
Leider kam Materborn nach einer Unaufmerksamkeit zu einem Konter. Der Stürmer überlief die Abwehr und erzielte den überraschenden Ausgleich. Wir behielten aber unsere Überlegenheit bei und setzten Materborn weiter unter Druck.
Nach guten Zuspiel von Josi Giesen erzielte Klaus mit einer Direktabnahme aus der Luft ein tolles Tor. Wenig später erhöhte Josi im Nachsetzen auf 3 - 1. So blieb es bis zur Pause.
In der 2. Halbzeit setzte Materborn 2 neue Spieler ein, die uns besondere Mühe bereiteten. Unsere Überlegenheit war dahin und Materborn bestimmte plötzlich das Spiel. Bereits nach fünf Minuten fiel das 2 - 3. Wir standen nun sehr unter Druck und hatten Glück, dass Materborn die Chancen ausließ.
Durch einen Superfreistoß von der Strafraumgrenze fiel dann doch der Ausgleich zum 3 - 3. Wir hatten noch 2 Konterchancen durch Marcel und Björn. Doch diese wurden vergeben. Als wir schon hofften mit einem Unentschieden davon zu kommen, setzte sich 2 Minuten vor Schluß Björn gut im Mittelfeld durch und spielte Klaus an. Dieser schoß aus 20 Metern und erzielte mit einem super Schuß ein tolles Tor zum 4 - 3.
Danach pfiff der Schiedsrichter das sehr faire Spiel ab. Ein etwas glücklicher Sieg.

Drucken